KONZEPT

Steigende Qualitätsansprüche sind nur mit gut ausgebildeten Fachkräften zu befriedigen. Die Gemeinschaftslehrwerkstatt (GLW) sorgt zuverlässig für eine gründliche Ausbildung in enger Zusammenarbeit mit der heimischen Metall- und Elektroindustrie. Junge Auszubildende und Umschüler verbringen einen hohen Anteil ihrer Ausbildungszeit in unserer Lehrwerkstatt. Die GLW bietet 240 Ausbildungsplätze mit modernster Ausstattung.
Erfahrene Meister vermitteln in Theorie und Praxis das nötige Wissen.

Die Ausbildung und Umschulung ist in folgenden metallverarbeitenden Berufen aller Fachrichtungen möglich:

  • Werkzeugmechaniker
  • Industriemechaniker
  • Zerspanungsmechaniker
  • Konstruktionsmechaniker
  • Anlagenmechaniker
  • Gießereimechaniker
  • Mechatroniker