Elektrotechnik

Der Bereich der Elektrotechnik sowohl in der Ausbildung wie auch der Qualifizierung bereits geprüfter Facharbeiterinnen und Facharbeiter ist sehr vielschichtig. So umfasst die Ausbildung die Vermittlung von Grundkenntnissen der Elektrischen und Physikalischen Zusammenhänge von Strom, Spannung und Widerstand, die normgerechte Anwendung und Durchführung erlernter Praktiken auf dem Gebiet der Elektronik, Installationstechnik, Digital- und Steuerungstechnik sowohl im Kleinspannungsbereich wie auch im Bereich bis 1 KV. Das beinhaltet ein übungsbezogenes Erlernen und den selbstsicherer Umgang mit den verschiedensten Werkzeugen, Materialien und Umgebungen.

Die Vorbereitung auf die theoretischen und praktischen IHK Prüfungen ist ständiger Maßstab der Unterrichtseinheiten. Für die Erfüllung dieser Inhalte stehen moderne Unterrichtmedien zur Verfügung. Der Einsatz neuester Fachbezogener Literatur und die permanente Lernstandkontrolle gewährleisten den Erfolg der Ausbildung in diesem Bereich.