Erodiertechnik

Unsere Fachabteilung Erodiertechnik befasst sich mit der Aus- und Weiterbildung im Bereich der
Draht- und Startlocherodiertechnik


Im Bereich Drahterodieren bieten wir Kurse für folgende Zielgruppen an:
- Werkzeugmechaniker
- Neueinsteiger in die Drahterodiertechnik
- Maschinen- und Anlagenführer
- Neuerwerb einer Mitsubishi Advance Steuerung
- Aufbau von aktivem Personal an der Advance Steuerung

Erforderliche Kenntnisse werden sowohl in theoretischen als auch praktischen Schulungseinheiten
vermittelt.

Die praktischen Schulungsinhalte schaffen für o.g. Teilnehmer die Basis um weitestgehend nahtlos in
die Betriebe zu wechseln und dort eigenständig Maschinen umzurüsten, einzurichten und
Aufträge abzuarbeiten.

Die theoretischen Schulungsinhalte vermitteln Hintergrundwissen um Abläufe, Eigenschaften und
Zusammenhänge besser zu verstehen und umzusetzen.

Die Teilnehmer lernen den sicheren Umgang mit den Maschinen ohne Produktionsdruck.
Dadurch lernen Sie die Maschine und deren Prozesse innerhalb kurzer Zeit intensiv kennen und
werden so effektiver und effizienter.

Das Erstellen von Programmen kann direkt an der Maschine erfolgen,
oder am Rechner mit Hilfe der Software von MECADAT "VISI 2017 R1"

Die Maschinen die zur Verfügung stehen:
- FA 10 ADVANCE Mitsubishi Drahterodiermaschine
- Startlocherodiermaschine der Firma Heun Typ A POS 350
Hinweis: Im Moment sind keine Einträge vorhanden.